kuenstlerische_therapie_KOe_web_T9R3938

Künstlerische Therapien

Die Anthroposophische Medizin behandelt den Menschen als ganzheitliches, individuelles Wesen. Neben dem Behandeln der Krankheitssymptome tritt das Unterstützen der Gesundungspotenziale eines jeden Menschen. Dabei werden durch verschiedene therapeutische Interventionen unterschiedliche Ebenen des Seins, nämlich leibliche, seelische, soziale und geistige Bedürfnisse, angesprochen und tragen zum Heilsein oder Heilwerden bei.

Die naturwissenschaftliche Medizin dient mit allen diagnostischen und therapeutischen Verfahren als Grundlage. Sie wird individualisiert angewendet und erfährt eine Erweiterung im Rahmen eines integrativen Therapiekonzepts mit Angeboten aus dem Spektrum der anthroposophische Therapien. Diese gehören essentiell zum Behandlungsspektrum innerhalb der Anthroposophische Medizin.

Dazu gehören

Eine Auswahl dieser Therapieverfahren wird während Ihres Aufenthaltes in Absprache mit dem behandelnden Arzt verordnet und in einem individuellen Therapieplan durchgeführt. Eine Fortsetzung der Therapien im ambulanten Setting kann mit Ihren Therapeuten thematisiert werden.